Fragebogen zur Mediennutzung am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Traunstein

DIE BEFRAGUNG IST ANONYM!


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie den folgenden Fragebogen. Die Antworten sollen dazu dienen, ein passgenaues Medienkonzept für unsere Schule zu entwickeln. In vielen Bereichen sind wir bereits sehr weit, in manchen Bereichen muss man noch nachjustieren. Für die Entwicklung eines Medienkonzeptes und der Ermittlung des Fortbildungsbedarfes ist es daher entscheidend, dass Sie ehrlich die Fragen beantworten. Man darf ruhig zugeben, dass man die eine Sache sehr gut beherrscht, in anderen Dingen dagegen noch Fortbildungsbedarf hat.

Wir bedanken uns jetzt schon für die Teilnahme an der Befragung!

Das Medienteam

Die Nutzung der bestehenden Medien am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Traunstein
1. Den Lehrer-PC im Klassenzimmer nutze ich hauptsächlich...(Mehrfachnennungen möglich)
als Tafelersatz zur Präsentation von interaktiven Inhalten
zur Internetrecherche für das digitale Klassentagebuch
zur Präsentation von Inhalten aus dem Internet zum Versenden von Email
für Schülerpräsentationen gar nicht
zur Präsentationen von Audioinhalten

2. Die Schüler-PCs werden genutzt für
(Mehrfachnennungen möglich)
Internetrecherche Lernprogramme
die Erstellung von Präsentationen Lehrfilme
Online-Programme
die Erstellung von Dokumenten

3. Denken Sie an die letzten vier Schulwochen in Ihrem Unterricht.
Die Schüler-PCs werden in meinem Unterricht genutzt.
mehr als 20 mal 1 bis 4 mal
10 bis 19 mal nie
5 bis 9 mal

4. Folgende Verbesserungen würde ich mir für die PCs im Klassenzimmer wünchen.
(Mehrfachnennungen möglich)
leichtere Anmeldung leichtere Bedienbarkeit
funktionierende Technik

5. Für die Schule habe ich bereits Software in folgenden Bereichen eingesetzt.
(Mehrfachnennungen möglich)
Textverarbeitung (Word, Pages,...) Dateiverwaltung (Intranet, Access,...)
Tabellenkalkulation (Excel,...) Mindmap
Präsentationssoftware (Powerpoint, Prezi,...) Branchensoftware
Grafik/Fotobearbeitung (Gimp, Photoshop,...) Austauschplattformen/Kommunikation
Videobearbeitung (iMovie,...)
Audiobearbeitung

Meine Kenntnisse zum Einsatz neuer Medien
unsichermit Lückengeht sosehr sicher
6. Meine Kenntnisse in Textverarbeitung würde ich wie folgt einschätzen.
7. Meine Kenntnisse in Tabellenkalkulation würde ich wie folgt einschätzen.
8. Meine Kenntnisse in Präsentationssoftware würde ich wie folgt einschätzen.
9. Meine Kenntnisse in Grafik/Fotosoftware würde ich wie folgt einschätzen.
10. Meine Kenntnisse in Videobearbeitung würde ich wie folgt einschätzen.
11. Meine Kenntnisse in Audiobearbeitung würde ich wie folgt einschätzen.
12. Meine Kenntnisse in Dateiverwaltung würde ich wie folgt einschätzen.
13. Meine Kenntnisse in Mindmapping würde ich wie folgt einschätzen.
14. Meine Kenntnisse in Branchensoftware würde ich wie folgt einschätzen.
15. Meine Kenntnisse in Austauschplattformen würde ich wie folgt einschätzen.

Mediennutzung
nieseltenab und zuoftimmer
16. Ich nutze in der Schule CD/Audio
17. Ich nutze in der Schule DVD
18. Ich nutze in der Schule Farbdrucke
19. Ich nutze in der Schule Digitalkamera
20. Ich nutze in der Schule Videokamera
21. Ich nutze in der Schule Scanner
22. Ich nutze in der Schule Notebooks
23. Ich nutze in der Schule Smartphone
24. Ich nutze in der Schule die USB Dateiablage zum Ausdrucken am Kopierer
25. Ich nutze in der Schule die Dokumentenkamera

Fortbildungsform
26. Als Form für eine Fortbildung würde ich mir folgende Form wünschen. (Mehrfachnennungen möglich)
schulinterne Fortbildungen durch Kollegen Onlinekurs zum Selbststudium
schulinterne Fortbildungen durch externe Partner
externe Fortbildungen (Dillingen, Gars, Regierung,...)

mangelhaftausreichendgutsehr gut
27. Meine eigenen Fähigkeiten/Kenntnisse schätze ich ein in Informationsbeschaffung im Internet
28. Meine eigenen Fähigkeiten/Kenntnisse schätze ich ein in Kommunikation (Lernplattform, Mail, Chat,...)
29. Meine eigenen Fähigkeiten/Kenntnisse schätze ich ein in Präsentationsmöglichkeiten kennen und technisch umsetzen (Powerpoint, Prezi,...)
30. Meine eigenen Fähigkeiten/Kenntnisse schätze ich ein in Möglichkeiten und Gefahren der Mediennutzung (Big Data, Facebook, Cybermobbing,...)
31. Meine eigenen Fähigkeiten/Kenntnisse schätze ich ein in Gestzliche Grundlagen (Urheberrecht, Datenschutz, Jungendmedienschutz,...)

32. In folgenden Bereichen würde ich mir eine Fortbildung/Unterstützung wünschen (Mehrfachnennungen möglich)
Informationsbeschaffung im Internet Gesetzliche Grundlagen zur Mediennutzung
Kommunikationsmöglichkeiten nutzen neue Präsentationsmöglichkeiten
Möglichkeiten und Grenzen neuer Medien

33. Folgende Ideen/Vorschläge zur Medienbildung am BSZ Traunstein habe ich
      


Der Fragebogen ist jetzt:
noch nicht fertig      
fertig zum Abschicken


      

GrafStat (07/2018) V. 4.450