Projekt "Bayern schmeckt" an der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Traunstein

02.04.2019

An der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung wurde vom 25.03.2019 bis 27.03.2019 das Projekt "Bayern schmeckt" mit der Klasse EV11 in Traunstein durchgeführt.

Schon in der Woche vor dem Projekt besuchte uns der Jungkoch Jonas Winter. Wir erarbeiteten mit ihm und einigen Lehrkräften gemeinsam ein festliches Menü aus unseren Ideen und Vorschlägen. Es wurde dabei vor allem aus die Saisonalität und die Regionalität der Zutaten geachtet. Auch die Tischdekoration planten wir schon im Vorhinein. Dazu besprachen wir gemeinsam mit den Floristinnen die Bedeutung der Tischdekoration bei einem Event. Anschließend planten wir unter Berücksichtigung der Saison in einem kleinen Gruppenwettbewerb verschiedene Tischdekorationen und entschieden uns schlussendlich bei der Abstimmung für eine sehr hohe und festliche Tischdekoration und die Themenfarbe rosa.

Am ersten Tag des Projekts besprachen wir den weiteren Ablauf und teilten uns in drei Gruppen ein – das Küchenteam, das Serviceteam und das Medienteam. In den Gruppen besprachen wir die jeweiligen Aufgaben und begannen bereits mit den ersten Vorbereitungen.

Am Nachmittag besuchten wir zuerst den Chiemsee Fischer Wallner und anschließend die Bio- Gärtnerei Dandl. Hierbei lernten wir regionale Betriebe und ihre Produkte zu den verschiedenen Saisonen kennen. Zudem nutzen wir diese Fahrten, um für unser Menü einzukaufen.

Den gesamten Dienstag nutzten wir für die Vorbereitung des Events. Das Serviceteam setzte die geplante Tischdekoration gemeinsam mit den Floristinnen um. Zudem erstellten sie die Menükarten und die Platzkarten. Auch die Vorbereitungen in der Küche liefen auf Hochtouren. Mit Bildern und Videos hielt das Medienteam die Entwicklungen fest und erstellte daraus einen Film. Nachmittags fuhren wir zum Veranstaltungsort, stellten die Tische auf, deckten das Geschirr ein und brachten die Tischdekoration in Stellung.

Am Tag des Events trafen wir uns mittags, um alle Aufgaben rechtzeitig zu erledigen und dann die einzelnen Menübestandteile zum Veranstaltungsort zu bringen.

Als die Gäste eintrafen, bediente sie das Serviceteam und das Küchenteam richtete die Gerichte auf den einzelnen Teller dekorativ an. Die Eltern staunten über die Tischdekoration und lobten das Essen. Auch der Film zum Projekt wurde gezeigt und gelobt. Insgesamt, war es ein sehr gelungener Abend und jeder einzelnen von uns war stolz auf das, was er persönlich dazu beigetragen hatte.

 

Magdalene Plank, Sabine Nayder und Carmen Kurz-Hörterer

Optimiert und korrigiert von Frau Stuhlreiter

Bayern schmeckt Traunstein 2019

Staatliches Berufliches Schulzentrum Traunstein, Schnepfenluckstraße 12, 83278 Traunstein, Tel.: +49  861 - 986000, nfbsz-tsbyrnd