BGJ-Landwirte zeigten ihr Können beim Abschlusswettbewerb

20.07.2018

Die Landwirte der Klasse BGJ zeigten ihr Können beim diesjährigen Abschlusswettbewerb.

Abschlusswettbewerb  2018 des Berufsgrundschuljahres L10 Landwirtschaft am 6.Juli 2018 auf dem Betrieb Martin Schmidhuber, Schönharting 1, Trostberg

19 Teilnehmer, davon ein Mädchen, die in Gruppen zu jeweils 4 Teilnehmer praktische Tätigkeiten aus der täglichen Arbeit auf einem landwirtschaftlichen Betrieb vorstellen. Während eines Schuljahres wurden diese und andere Tätigkeiten zusammen mit ihren landwirtschaftlichen Lehrmeistern Gregor Aicher, Hans Friedrich, Hans Gradl, Martin Schmidhuber und Josef Schroll auf den jeweiligen Praxisbetrieben erlernt und eingeübt.

Ablauf des Wettbewerbs:

Beginn 8.30 Uhr mit einer 15 – minütigen gemeinsamen schriftlichen Ausarbeitung  des jeweiligen Arbeitsablaufes sowie der dazu notwendigen Hilfs- und Betriebsmittel.

Anschließend führen die jeweiligen Gruppen ihre Aufgaben durch.(Zeitvorgabe ca.30 Minuten)

Dies sind

  •             Vorbereitung und Abdrehen eines Düngerstreuers
  •             Vorbereitung und Auslitern einer Feldspritze
  •             Abdrehen und Einstellen einer Sämaschine
  •             Futterbeurteilung und Erstellung einer Tagesration für eine Milchkuh
  •             Beurteilung einer Fleckviehkuh

 

Anschließend gemeinsames Mittagessen mit Siegerehrung

 

Schauer Martin, BGJ – Betreuer, BS III Traunstein

Staatliches Berufliches Schulzentrum Traunstein, Schnepfenluckstraße 12, 83278 Traunstein, Tel.: +49  861 - 986000, nfbsz-tsbyrnd